Aktuell

Hallo Badefreunde,

 


 

Das Freibad ist bei schönem Wetter von 9.30 Uhr – 20.00 Uhr geöffnet. Bei unbeständigem Wetter ist das Bad lediglich von 16.00 – 19.00 Uhr geöffnet. Bei schlechter Witterung kann das Freibad auch ganztägig geschlossen sein. Informationen darüber, ob das Bad geöffnet ist oder nicht, erhalten Sie telefonisch unter 08509/644 (Anrufbeantworter).

 

Aufgrund des einzuhaltenden Hygieneschutzkonzeptes für das Freibad, ist heuer der Erwerb von Saisonkarten nicht möglich und die Höchstzahl der Besucher darf max. 500 Personen betragen.

 

Der Kartenverkauf erfolgt nicht über den Kassenautomaten, sondern durch Bedienstete der Gemeinde.

An Benutzungsgebühren sind zu entrichten:

Einzeltarif

Personen ab 6 Jahre bis einschließlich 17 Jahre                2,50 €

Personen über 18 Jahre                                                           4,00 €

 

Feierabendtarif ab 17.00 Uhr

Personen ab 6 Jahre bis einschließlich 17 Jahre                1,50 €

Personen über 18 Jahre                                                           3,00 €

 

Die Rückgabe (Pfand) der im Vorjahr ausgegebenen Saisonkarten ist möglich. Der Pfand kann zurückbezahlt, oder mit dem Eintritt verrechnet werden.

 

Das Hygieneschutzkonzept sieht vor:

Personen die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu SARS-CoV-2 infizierten Personen hatten sind von Badebetrieb ausgeschlossen.

 

Beim Betreten des Freibads ist ein Registrierungsschein auszufüllen. Dieser kann auch bereits zu Hause ausgefüllt werden und beim Betreten abgegeben werden. Der Registrierungsschein steht auf der Homepage des Freibads und der Gemeinde zum Download zur Verfügung. (siehe unten)


Zutritt für Kinder unter 12 Jahre nur in Begleitung von Erwachsenen.

 

In der gesamten Anlage ist generell und EIGENVERANTWORTLICH ein Abstand von mindestens 1,5 m von Person zu Person einzuhalten. Etwaige Abstandsmarkierungen sind zwingend zu beachten.

 

Im Kinderbecken ist ein Abstand von 1,5 m einzuhalten (kurzzeitige Unterschreitungen ausgenommen).

 

Die Innenduschen, Innenumkleiden und Schließfächer sind gesperrt.

 

Das Volleyballspielfeld und Fußballplatz sind gesperrt.

 

Der Spielplatz darf nur in Begleitung eines Erwachsenen besucht/betreten werden.

 

Beim Betreten und Verlassen des Freibads ist ein Mund- und Nasenschutz zu tragen. In den Innenbereichen, wie beispielsweise den WC´s ist ebenfalls ein Mund- und Nasenschutz zu tragen.

 

Zu- und Abgänge sowie Wegstrecken und Einstiegsstellen in das Wasser sind freizuhalten.

 

Liegen stehen aus Hygieneschutzgründen nicht zur Verfügung.

 

Bei Nichteinhaltung der vorgegebenen Regeln wird vom Hausrecht Gebrauch gemacht!

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen trotz der Einschränkungen eine schöne Badesaison.

Kundenkontakt-Datenerfassung

Beim Betreten des Freibads ist ein Registrierungsschein auszufüllen. Dieser kann auch bereits zu Hause ausgefüllt werden und beim Betreten abgegeben werden. Der Registrierungsschein steht auf der Homepage des Freibads und der Gemeinde zum Download zur Verfügung.

Download
Formular Besuchererfassung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 473.5 KB